New York - City Taxi - Yellow Cap

New York - City Taxi - Yellow Cap
Bild vergrößern

41,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


New York - Yellow Cap

(Format 40cm x 57cm)
 

Die New York City Taxi Cabs (kurz NYC Taxi; umgangssprachlich: Taxi Cab, Yellow Cab oder nur Cab), sind mit ihrer unverwechselbaren gelben Farbe ein weithin bekanntes Symbol der Stadt New York. Die Taxis werden von privaten Unternehmen betrieben und von der New York City Taxi- und Limousinenkommission zugelassen. Die Kommission ist eine Behörde der Stadtverwaltung von New York City, die die Verantwortung für mehr als 13.200 betriebene Taxis trägt.

Im Jahr 1907, nach dem Zusammenbruch der Electric Vehicle Company, wurden die Pferdewagen-Taxis wieder ein wichtiges Transportmittel in New York City. Nachdem Harry N. Allen im Frühjahr 1907 erbost 5 US-Dollar für eine dreiviertel Meilen (ca. 1,20 km) lange Taxifahrt hinblätterte, beschloss er „ein Taxiunternehmen zu gründen und soviel für eine Meile zu verlangen.” Später in diesem Jahr importierte er 65 benzinbetriebene Autos aus Frankreich und gründete die New York Taxicab Company. Anfangs waren die Taxis rot und grün bemalt, aber Allen lackierte sie alle in gelb um, damit sie von weitem sichtbar waren. Bis 1908 betrieb die New York Taxicab Company etwa 700 Taxis.

Innerhalb eines Jahrzehnts wurden in immer größerem Ausmaße mehrere Taxiunternehmen gegründet. Der Fahrpreis betrug 50 Cent pro Meile.

In den 1920er Jahren erkannte man das industrielle Potential im Taximarkt. Automobilhersteller wie General Motors und die Ford Motor Company lancierten verschiedene Taxiflotten. Der erfolgreichste Hersteller waren die Checkered Cab Manufacturing Company. Die Firma wurde 1922 von Morris Markin durch die Verschmelzung von Commonwealth Motors und Markin Automobile Body gegründet. Es waren damals die beliebtesten Taxis in New York.

OPTIONAL MONTIERT UNTER EINEM MUSEUMS-PASSEPARTOUT FERTIG ZUR RAHMUNG IM FORMAT 50cm  * 70cm (Aufpreis nur 14 €)
 OPTIONAL IST EINE KONSERVATORISCHE RAHMUNG MÖGLICH INKLUSIVE PASSEPARTOUT 
(Aufpreis nur 32 €)
 

Auf Wunsch kann die Grafik ist in einem Hand gefertigtem Holzrahmen konservatorisch gerahmt werden.
Diese Rahmung ist auf 800 Stück limitiert. Die Limitierung ist handnummeriert. Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat
  
Je nach Format der Grafik, ist der Rahmen in einem Sondermaß, perfekt passend zum Motiv. Die Grafik ist unter einem säurefreien französischem Museums-Passepartout montiert. Dadurch und durch die UV-Beständige und entspiegelte Scheibe, ist die Grafik perfekt geschützt.