Jack Daniel s - mit Museums Passepartout

Jack Daniel s  - mit Museums Passepartout
Bild vergrößern

48,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Grafik montiert unter einem Museums-Passepartout

Fertig zur Rahmung im Format 50cm x 60 cm

Außenformat

Titel

 

50cm x 60cm

Jack Daniel s

Jack Daniel s ist der Markenname eines traditionellen Tennessee-Whiskeys aus der Kleinstadt Lynchburg in Tennessee, USA.
 Die Destillerie wurde 1866 von Jasper „Jack“ Newton Daniel gegründet, der um 1850 in eine Großfamilie geboren wurde. 1907 übergab er die Firma wegen seines schlechten Gesundheitszustands an seinen Neffen Lem Motlow, da er selbst keine Kinder hatte. Daniel starb 1911 an den Folgen einer Blutvergiftung. 1866 wurde die Firma „Jack Daniel[POS]s“ als erste Destillerie in das Handelsregister der USA aufgenommen. Heute gehört die Destillerie, die immer noch am Originalplatz an der „Hollow“ von Lynchburg steht, zur Brown-Forman-Corporation. Jack Daniel errichtete seine Destillerie an diesem Platz, weil das Wasser der hier entspringenden Kalksteinquelle optimal für die Herstellung von Whiskey beschaffen ist; unter anderem ist es völlig eisenfrei. Das Wasser und das spezielle Holzkohlefilterverfahren, das „Charcoal Mellowing“, das von Daniel entwickelt wurde und an dem seine Firma die Patentrechte besitzt, sorgt für den typischen Geschmack und die Milde. Bei diesem Filterverfahren sickert der Whiskey ungefähr zwölf Tage lang tropfenweise durch eine etwa drei Meter dicke Schicht aus Holzkohle, die auf dem Gelände der Destillerie aus Zucker-Ahorn hergestellt wird.  Durch diese Filterung werden dem Whiskey die unerwünschten Fettanteile entzogen, die bei jeder Herstellung von Branntwein entstehen, grobe Aromabestandteile werden ausgefiltert, und der Whiskey nimmt Aromen aus der Holzkohle auf. Anschließend wird das Getränk in ausgebrannte Weißeichenfässer abgefüllt. Diese Fässer lagern mehrere Stockwerke hoch in speziellen Gebäuden, den sogenannten „Barrel Houses“. Nach frühestens vier Jahren wird der Whiskey in Flaschen abgefüllt.

 

Bei nummerierten Objekten erhalten Sie ein Exemplar aus der Auflage.

Die Nummerierung kann von den Angaben in der Abbildung abweichen.

OPTIONAL IST EINE KONSERVATORISCHE RAHMUNG MÖGLICH   (Aufpreis nur 32 €)
 

Auf Wunsch kann die Grafik ist in einem Hand gefertigtem Holzrahmen konservatorisch gerahmt werden.
Diese Rahmung ist auf 800 Stück limitiert. Die Rahmung ist handnummeriert. Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat.
  
Je nach Format der Grafik, ist der Rahmen in einem Sondermaß, perfekt passend zum Motiv. Die Grafik ist unter einem säurefreien französischem Museums-Passepartout montiert. Dadurch und durch die UV-Beständige und entspiegelte Scheibe, ist die Grafik perfekt geschützt.

Jack Daniel s  - mit Museums Passepartout Jack Daniel s  - mit Museums Passepartout